Hirntot-Records Forum 2013  
  
Zurück   Hirntot-Records Forum 2013 > Sonstiges > Off Topic
Seite neu laden Diskussion: Blokkmonstas Stimme
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.04.10, 13:18   #11
bruno-banani
Banned
Ort: Ex-Hauptstadt
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von C☻T☻N☻ Beitrag anzeigen
Die ganz neue Stimme ist einfach fürn Arsch.
So, wie sie auf z.B. 1-Mann Armee oder Krieg & Frieden: Krieg war, war sie (mit Ausnahme von I3TN 2) perfekt.

Bleibt sie so auf kommenden Releases, werd ich keine seiner Alben mehr kaufen und warte lieber auf neuen Stuff der anderen Mitglieder, sofern es nicht diese elende Gangsterschiene bleibt - auf 13 waren die Dr. Faustus Parts noch gut, trotz Gangstergehabe.
absolut meine meinung.
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.10, 13:36   #12
Cheyn
Massenmörder
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von $cheinToT Beitrag anzeigen
$cheinToT's Text
Hast schon mit einigem Recht, aber das gehört in den Thread hier rein :
http://hirnto.ps120087.hl-users.com/...ead.php?t=9612
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.10, 13:38   #13
$cheinToT
Massenmörder
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von Cheyn Beitrag anzeigen
Hast schon mit einigem Recht, aber das gehört in den Thread hier rein :
http://hirnto.ps120087.hl-users.com/...ead.php?t=9612
Ouh, thx für den Hinweis. Werde den Beitrag "verschieben".
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 09:36   #14
RebullBoy
Anwärter
 
Benutzerbild von RebullBoy
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Find ich auch nicht mehr wirklich Gut...
__________________
Redbull + Absolut Vodka + Krabbensalat =
Hirntot Frazz
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 09:46   #15
Beatshokk
Soldat
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

also die Stimme, wie sie vorher war, also so wie zB auf AdhT - "Sex, Drogen, Gewalt" oder LpM II - "120 Tage von Berlin", war schon extrem geil! Aber die neue finde ich auch top!
Immer mal abwechselnd, passend zum Track was mit den versch. Stimmen machen!
Wäre aber notfalls mehr dafür die neue zu behalten.
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 09:50   #16
aKa.VeLi
Elite-Soldat
 
Benutzerbild von aKa.VeLi
Ort: Castrop-Rauxel!!
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Also ich find die mukke immer noch gut jeder muss mal seinen style aendern sonst wirds zu einseitig und langweilig und dann hioert das garkeiner mehr ich kann nur sagen finds bombe so wie es ist mag den style und macht weiter so. Hirntot bleiben
__________________
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 09:51   #17
aKa.VeLi
Elite-Soldat
 
Benutzerbild von aKa.VeLi
Ort: Castrop-Rauxel!!
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von Beatshokk Beitrag anzeigen
also die Stimme, wie sie vorher war, also so wie zB auf AdhT - "Sex, Drogen, Gewalt" oder LpM II - "120 Tage von Berlin", war schon extrem geil! Aber die neue finde ich auch top!
Immer mal abwechselnd, passend zum Track was mit den versch. Stimmen machen!
Wäre aber notfalls mehr dafür die neue zu behalten.
Genau meine meinung du hast ahnung
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 10:53   #18
kane-pakkt
Banned
Ort: Bushaltestelle
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Die Stimme von Blokk wird immer sehr markant bleiben und ihren Wiedererkennungswert besitzen. So eine Stimme gibt es im deutschen Untergrund nur einmal (R.O.D mal ausgeschlossen, Bruno ), danach gefolgt von Scheusal.

Zu den aufblühenden Zeiten von Hirntot, so um die Jahre 05-07 klang die Stimme noch um einiges anders. Viel düsterer als heute, was sehr gut auf die dunklen Beats dieser Zeit passte. Alles in allem vermittelte einen wahrlich angsteinflößenden Sound, was perfekt zum Thema Psychokore passt(e).

Mit der Zeit kam wohl die modernere Technik hinzu, ebenso haben sich Hirntot mal was anderes ausgedacht, was bei mir aber sehr gut ankam (Blokk & Arzt - Untergrund). Dieses Album ist bekanntlicherweise mit seiner "neuen" Stimme augenommen worden und ist nicht von jedem so beliebt wie die "alte" Stimme.

Es ist klar, dass die Stimme nicht mehr wie damals klingt und so klingen wird, aber man weiß immer noch das es Blokk ist. Die Stimme klingt für mich so, als wäre mehr Power dahinter, mehr growlen und mehr durchschlagskraft.
Das einzige was mich stuztig machen könnte ist, dass diese Stimme wohl nicht mehr zu solch düsteren Tracks wie von damals passen wird/könnte.

Geändert von kane-pakkt (02.05.10 um 10:58 Uhr).
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 10:56   #19
bruno-banani
Banned
Ort: Ex-Hauptstadt
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von kane-pakkt Beitrag anzeigen
Die Stimme von Blokk wird immer sehr markant bleiben und ihren Wiedererkennungswert besitzen. So eine Stimme gibt es im deutschen Untergrund nur einmal, danach gefolgt von Scheusal.
vor denen steht aber noch R.O.D
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.10, 10:57   #20
C☻T☻N☻
Massenmörder
 
Benutzerbild von C☻T☻N☻
Ort: Nürnberg Nord
Standard AW: Diskussion: Blokkmonstas Stimme

Zitat:
Zitat von kane-pakkt Beitrag anzeigen
...mehr growlen...
Naja, mit growlen hat die Stimme für mich wenig zu tun.
Status: Offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.




Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2008, Jelsoft Enterprises Ltd.